Die Cam/- Telefonaudienz

Du wünscht eine Audienz via Cam oder Telefon? Dann fülle das Bewerbungsformular aus und kreuze das jeweilige Feld (Audienz Cam/Telefon) an.
​Der Zar wird dich kontaktieren, auf die von dir gewünschte Art (Bewerbungsformular). Du darfst dich glücklich schätzen, denn dem Gebieter hat deine Bewerbung zugesagt. Nun belohnt er dich mit seiner Aufmerksamkeit. Er wird mit dir einen Termin für die Audienz vereinbaren und kurz und knapp die wichtigsten Benimmregeln durchsprechen. Diese sollen den respektvollen Umgang und den Mindestumfang an Respekt für den Gebieter sichern.

Die wichtigsten Benimmregeln sind:

  • Art und Umfang deiner Wertschätzungsabgabe an deinen Gebieter. Dies wird im Vorhinein geklärt und von dir abgewickelt. Erst nach einer positiven Wertstellung erfolgt die Audienz.
  • Solltest du zur vereinbarten Zeit den Anruf nicht entgegennehmen oder in ablehnen, wird die Abgabe der Wertschätzung zu einer Abgabe der Entschädigung. Denn du hast den Zar beleidigt und seine Zeit verschwendet. Eine erneute Audienz wäre dann nur möglich nach erneuter Wertschätzungsabgabe und einer ausführlichen, demütigen Entschuldigung.
  • Der Zar wird dir mitteilen welches Outfit er an dir wünscht und welche Spielzeuge und Gegenstände du bereitstellen sollst um seinen Willen auszuführen.
  • Während der Audienz solltest du äußere Störfaktoren bestmöglich ausschließen. Der Zar hasst Unterbrechungen und wird bei mehrfacher Störung von außen die Audienz abbrechen.
  • Vergiss bei einem Gespräch mit dem Zaren nie deinen Anstand und deine demütige Haltung. Umgangssprache und Floskeln beleidigen den Zaren zutiefst.
  • Unabgesprochene Aufzeichnungen und verdeckte Nutznießer werden mit ewiger Verbannung geahndet.

Solltest du alle diese Regeln beherzigen, so steht deinem Aufenthalt im lustvollen Zarenreich nichts mehr im Wege.

Hier geht es zum Bewerbungsformular. Alternativ besteht die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme via Anruf oder Whatsapp: 015112383321.